Kontrollziele der Zertifierung | AVS Valuation

Unsere Abläufe und Kontrollen werden laufend überprüft. AVS verwendet im Rahmen der Zertifizierung folgende Kontrollziele:

  • Kontrollziel 1: Sicherstellung der richtigen/vollständigen Anlage der Finanzinstrumente
  • Kontrollziel 2: Stammdaten liegen aktuell und zutreffend im Bewertungsverfahren vor
  • Kontrollziel 3: Bewertungsmodelle bilden die jeweiligen finanzmathematischen Modelle ab
  • Kontrollziel 4: Bewertung erfolgt auf Basis aktueller und zutreffender Marktdaten
  • Kontrollziel 5: Vollständigkeit und Richtigkeit der Bewertungsergebnisse
  • Kontrollziel 6: Richtige und vollständige Bereitstellung der Daten

 


Ein Beitrag der AVS-Valuation GmbH, Frankfurt am Main. Für Rückfragen stehen wir gerne unter clientsupport@avs-valuation.com zur Verfügung.

This post is also available in: Englisch